Archive der einzelnen Handwerkskammern

Referenzen
Das sagen unsere Kunden

Handwerkskammer Mittelfranken

Foto: HWK
"Mit dem InfoStream haben wir ein modernes Medium, mit dem wir unsere Mitglieder schnell und zeitnah über aktuelle Entwicklungen im Handwerk und in handwerksrelevanten Bereichen informieren können. Dank InfoStream gelingt es uns, sowohl Handwerksbetriebe und ihre Mitarbeiter als auch andere Institutionen und Unternehmen zu erreichen."
Prof. Dr. Elmar Forster, Hauptgeschäftsführer





Handwerkskammer Stuttgart

Foto: HWK
"Seit September 2002 verschicken wir jeden Freitag InfoStream. Das sind jetzt auch schon wieder mehr als sieben Jahre. In der ganzen Zeit haben sich unsere Leserzahlen immer nur in eine Richtung bewegt: Nach oben! Das liegt mit Sicherheit daran, dass wir mit unserem kostenlosen Newsletter genau das transportieren, was unsere Empfänger lesen möchten: Habhafte Informationen ohne Lippenbekenntnisse, praktische Hinweise für den Unternehmensalltag und nutzwerte Inhalte, die weit über bloße Lesetexte hinausreichen. Wir kennen unsere Abonnenten und wir schicken ihnen jede Woche das ins Haus, was sie haben möchten. Nicht mehr und nicht weniger."
Claus Munkwitz, Hauptgeschäftsführer




Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz

Foto: Graggo
"InfoStream hat sich als neues Medium hervorragend eingeführt und genießt bei seiner Lesergemeinde hohe Akzeptanz. Besonders freut uns, dass uns viele Leser spontan ein positives Feedback geben. Das spricht für die Qualität und den Nachrichtenwert dieses Mediums. Wir konnten mit InfoStream neue Zielgruppen ansprechen, die wir bisher nur sporadisch erreicht haben. Schnell und professionell, frisch und kompetent greift InfoStream für Handwerker wichtige Themen auf und gibt wertvolle Tipps und Ratschläge. Für seine Nutzer hat sich InfoStream zu einer unverzichtbaren, kostenlosen Nachrichtenquelle entwickelt."
Toni Hinterdobler, Hauptgeschäftsführer

Handwerkskammer Kontanz

Foto: HWK
"Der InfoStream bringt wichtige, handwerksrelevante Informationen aus der Region auf den Punkt, die einen echten Mehrwert für unsere Betriebe haben. Gerade unsere jungen Existenzgründer nutzen den kostenlosen Service in Verbindung mit den Informationen auf unserer Website. Das bedeutet für uns: Wir fördern von Anfang an den Kontakt zwischen Betrieb und Handwerkskammer – ein echter Mehrwert also auch für uns!"
Georg Hiltner, Hauptgeschäftsführer



Handwerkskammer Handwerkskammer für München und Oberbayern

Foto: HWK
"Die Handwerkskammer München und Oberbayern nutzt eine Vielzahl von Informationskanälen, um ihre Mitgliedsbetriebe mit aktuellen Nachrichten aus dem Handwerk zu versorgen. Den InfoStream verstehe ich als ideale Ergänzung unseres Online-Angebots. Seit 2001 unterstützt uns die Redaktion von Holzmann Medien inhaltlich dabei, unsere Betriebe auch zu handwerksspezifischen Fragestellungen, zum Beispiel im Bereich Arbeits- und Wirtschaftsrecht wie auch Handwerkspolitik, zu informieren. Der Erfolg gibt uns Recht, denn mit über 4.500 Abonnementen wöchentlich weiß ich, dass der InfoStream als Informationsmedium bei den Betrieben in München und Oberbayern gut ankommt, nämlich immer donnerstags per E-Mail."
Dr. Lothar Semper, Hauptgeschäftsführer



Handwerkskammer Karlsruhe

Foto: HWK
"Die Handwerkskammer Karlsruhe gehört zu den Pionierkammern, die im Jahr 2001 mit dem Versand des Newsletters InfoStream für ihre Mitgliedsbetriebe begannen. Ursprünglich nutzten das neue Medium 700 Betriebe. Heute sind es über 3.100 Unternehmer, die sich Woche für Woche über die für sie relevanten, praxisnahen Themen informieren. Die steigende Leserzahl gibt dem Konzept recht: Die Kompetenz der Handwerksredaktion steht für Verlässlichkeit und hohen Nutzwert des Newsletters InfoStream im betrieblichen Alltag."
Gerd Lutz, Hauptgeschäftsführer